OrderManagement – Auftragserfassung

Der Beginn einer wunderbaren Leistung

Auftragserfassung und -bearbeitung im Labor – [i/med] OrderManagement

Willkommen auf der Seite von [i/med] OrderManagement, Ihrer umfassenden Lösung für effizientes und präzises Laborauftragsmanagement, die Technologie und Funktionalität nahtlos miteinander verbindet, um Ihren Laboralltag zu revolutionieren.

In Laboren weltweit stellt die manuelle Auftragserfassung eine zeitraubende und fehleranfällige Herausforderung dar. Mit [i/med] OrderManagement gehört dieses Problem der Vergangenheit an. 

Unsere fortschrittliche Software revolutioniert die Bearbeitung von Laboraufträgen, indem sie Effizienz und Genauigkeit in den Mittelpunkt stellt. Von der einfachen Suche und Erstellung von Einsendern und Patientenprofilen bis hin zur intelligenten Überprüfung von Leistungsaufträgen – [i/med] OrderManagement bietet eine umfassende Unterstützung für Ihr Labor. Unsere benutzerfreundliche Oberfläche, kombiniert mit der Fähigkeit, Fehler automatisch zu identifizieren und Vorschläge zur Datenkorrektur zu machen, macht [i/med] OrderManagement zum unverzichtbaren Partner für jedes moderne Labor. 

Erleben Sie, wie unsere Software die Art und Weise, wie Sie im Labor arbeiten, nachhaltig verbessert und Ihnen hilft, sich auf das Wesentliche zu konzentrieren.

Vorteile des [i/med] OrderManagement auf einen Blick

Erhöhung der Arbeitsgeschwindigkeit

Dynamische Gestaltung von Masken und Formularfeldern

Fehlerreduktion durch Systemunterstützung

Leichte Bedienung und hohe Usability

Erhöhung der Arbeitsgeschwindigkeit

  • Schnellerfassung: Möglichkeit, Aufträge anzulegen, ohne sie sofort bearbeiten zu müssen.
  • Langerfassung: Ermöglicht eine einfache Nachbearbeitung der Aufträge.
  • Datenbankgestützte Eingabevorschläge: Unterstützt Vorschläge für Anforderungen und Methoden.
  • Effizientes Blättern: Einfaches Navigieren zwischen vorhandenen Aufträgen.
  • Umfangreiche Suchoptionen: Für das schnelle Auffinden von Aufträgen und Patientendaten.
  • Tastatursteuerung: Vollständige Bedienung über Tastatur mit frei definierbaren Shortcuts – keine Maus erforderlich.

Dynamische Gestaltung von Masken und Formularfeldern

  • Flexibles User Interface: Inhalte und Felder der Masken sind anpassbar.
  • Individuelles Design: Farben und Schriften der Maske sind frei gestaltbar.
  • Aktuelle Anpassbarkeit: Jederzeit an neue Geschäftsprozesse anpassbar durch einen Konfigurations-Dialog.
  • Sprachen und Parameter: Mehrsprachigkeit und einstellbare Parameter für optimale Anpassung.

Leichte Bedienung und hohe Usability

  • Dashboard: Mehr Übersichtlichkeit und einfacherer Zugriff.
  • Benutzerspezifisch: Unterschiedliche Nutzerprofile für diverse Laborbereiche und individuelle Formulargestaltung.
  • Datenbankgestützte Vorschläge: Ermöglichen eine effiziente Eingabe.
  • Mehrere Monitore: Die Anwendung kann auf verschiedene Monitore aufgeteilt werden für bequemeres Arbeiten.

Fehlerreduktion durch Systemunterstützung

  • Zusammenführung von Dubletten: Automatischer Abgleich und Stammdatenabgleich sorgen für Klarheit.
  • Fehlererkennung und -hervorhebung: Identifiziert unvollständige oder fehlerhafte Daten.

Funktionen der manuellen Auftragserfassung - OrderManagement

In der modernen Laborumgebung ist es unerlässlich, über eine Software zu verfügen, die nicht nur die grundlegenden Aufgaben effizient unterstützt, sondern auch erweiterte Funktionen bietet, um den Arbeitsablauf zu optimieren und die Datenverwaltung zu verbessern. [i/med] OrderManagement geht über die Standardfunktionen hinaus und bietet eine Reihe zusätzlicher Features, die speziell darauf ausgerichtet sind, die täglichen Herausforderungen in Laboren zu meistern. Diese erweiterten Funktionen ergänzen die Kernfähigkeiten des Systems und bieten den Nutzern eine umfassende Lösung, die auf ihre spezifischen Bedürfnisse zugeschnitten ist.

1. Kurzerfassung

Kurzzeiterfassung OrderManagement
  • Auswahl und Erfassung des Auftraggebers mit entsprechenden Sicherheitsrechten.
  • Patientenauswahl und -erfassung inklusive persönlicher Daten, Eigenschaften, Aufenthalten, Versicherungsdaten und Merge von Duplikaten.
  • Anzeige der letzten Aufträge eines Patienten mit direkter Öffnungsmöglichkeit.
  • Manuelle Erstellung neuer Aufträge und automatische Zuordnung von Auftragsnummern.
  • Auslesen und Scannen von Auftrags- und Überweisungsscheinen.
  • Detaillierte Erfassung von Auftragskopfdaten wie Nummern, Priorität, Versicherungsstatus und relevanten Zeitpunkten.

2. Langerfassung

  • Bearbeitung und Nacherfassung bestehender Aufträge, bereichsübergreifend.
  • Erfassung von Diagnosen, sowohl als Freitext/Verdachtsdiagnosen als auch nach ICD10.
  • Anforderungen und Tests, inklusive manuellem Anfordern mittels Autocomplete.
  • Erfassung alternativer Rechnungsempfänger und Garantenmanagement.
  • Erfassung von Befundempfängern mit verschiedenen Ausgabeoptionen.
  • Zusätzliche Informationserfassung wie Kommentare, Befundmedikation und Überweisungsscheindaten.
Langzeiterfassung OrderManagement

3. Weitere Funktionen

Dokumenten-Verwaltung

Die Dokumenten-Verwaltung in [i/med] OrderManagement erleichtert das Hochladen und die Organisation von Dokumenten. Mit dieser Funktion können Nutzer Dokumente direkt einem spezifischen Auftrag zuordnen, was die Übersichtlichkeit und das Auffinden von relevanten Informationen deutlich verbessert.

Barcodes

[i/med] OrderManagement bietet eine effiziente Barcode-Funktion, die das Generieren und Drucken von Barcodes sowie das Einlesen von Aufträgen mittels Barcodes ermöglicht. Diese Funktion erleichtert die Verwaltung und Nachverfolgung von Laboraufträgen und steigert dadurch die Effizienz im Laboralltag.

Schnittstellen zu Fremdsystemen

[i/med] OrderManagement unterstützt die Kommunikation mit verschiedenen Fremdsystemen durch kompatible Schnittstellen wie HL7, LDT und XML. Diese Flexibilität erleichtert die Integration in bestehende IT-Infrastrukturen und fördert den reibungslosen Datenaustausch.

Wertehistorie

Mit der Wertehistorie-Funktion bietet [i/med] OrderManagement die Möglichkeit, frühere Laborwerte und Auftragsdaten einfach einzusehen. Dies ist besonders nützlich für die langfristige Patientenbetreuung und Qualitätskontrolle.

WeitereFunktionen OrderManagement

Backups

Die Backup-Funktion in [i/med] OrderManagement gewährleistet, dass ältere Module jederzeit wiederhergestellt werden können. Dies erhöht die Datensicherheit und stellt sicher, dass wichtige Informationen auch bei Systemaktualisierungen oder -änderungen erhalten bleiben.

Anbindung an Scanner und Drucker

Die Software ermöglicht eine einfache Anbindung an externe Geräte wie Scanner und Drucker, was den Arbeitsablauf im Labor durch schnelles Scannen und Ausdrucken von Dokumenten und Labels optimiert.

Direktes Anlegen von Patienten

Diese Funktion ermöglicht das schnelle und unkomplizierte Anlegen neuer Patientenprofile direkt in der Software, was den Registrierungsprozess vereinfacht und beschleunigt.

Import

Mit [i/med] OrderManagement können vorhandene Patientendaten und Laboranforderungen aus Systemen wie OrderEntry einfach importiert werden, was die Datenkonsistenz und -verwaltung verbessert.

Die hier aufgeführten Funktionen von [i/med] OrderManagement zeigen, wie vielseitig und anpassungsfähig die Software ist. Sie wurde entwickelt, um die Effizienz und Genauigkeit in Laboren zu maximieren, indem sie alle Aspekte des Laboralltags unterstützt – von der Auftragsverwaltung bis zur Integration mit anderen Systemen. Jede Funktion trägt dazu bei, die Arbeitsprozesse zu vereinfachen, Fehler zu reduzieren und die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen, was [i/med] OrderManagement zu einem unverzichtbaren Werkzeug in jeder modernen Laborumgebung macht.

Die [i/med] Web-Familie: Ihr Schlüssel zu fortschrittlichen Gesundheits-IT-Lösungen

Als integraler Bestandteil der [i/med] Web-Produktreihe, bietet der OrderManager ein facettenreiches Portfolio an webbasierten Anwendungen, die speziell für den Gesundheitssektor konzipiert wurden. Diese wegweisenden Lösungen, einschließlich des OrderManagers, sind für die Nutzung auf hochsicheren On-Premises-Webservern optimiert und lassen sich problemlos über Standard-Webbrowser als Client-Anwendungen verwenden.

Jetzt kontaktieren!

DEMO anfordern

DORNER auf LinkedIn

Verpassen Sie keine Meldung mehr!